Syrien braucht Aufbauhelfer – Krieg ist vorbei!

Der Krieg in Syrien der sowieso nur regional in bestimmten Gebieten im S√ľdwesten des Landes stattfand, ist praktisch vorbei! Deshalb sollte die Bundesregierung alle Invasoren zur√ľckschicken ¬†zum Heimat aufbauen! Aber da es f√ľr die irre Merkel keine Obergrenze gibt, es illegale Einwanderer und Islamisten ¬†sind, hocken sie immer noch hier!

Die von Russland und den USA vereinbarte Waffenruhe des Landes h√§lt bislang. Warum sollen ¬†erst noch „Familien“ nach Deutschland ¬†nachgeholt werden, wo doch alle wieder nach Syrien zur√ľckgehen k√∂nnen. Warum wird Deutschland von dieser kriminellen¬†sogenannten Bundesregierung so vergewaltigt?

Die Wahrheit ist, in ¬†Deutschland leben gar nicht so viele syrische Fl√ľchtlinge. Die ¬†meisten angeblichen „Fl√ľchtlinge“ sind aus Libyen, Afghanistan, Pakistan, Irak, Iran, Marokko, Algerien, Pal√§stina, Libanon, ¬† Tunesien, Senegal, Mali, Somalia, Gambia, Sudan, Eritrea, Guinea etc., Kurden aus der T√ľrkei, alle Turkv√∂lker und Tschetschenen aus Russland. Es wird behauptet, dass sie alle aus Syrien kommen, weil dort Krieg „ist“, aber das ist eine L√ľge.¬†Unsere Politiker sind die wahren Terroristen.

Kein Wort dar√ľber bei den Verbrechern von ARD und ZDF in den abendlichen ‚ÄěNachrichten‚Äú.¬†Diese gezielte Desinformation ist nat√ľrlich kein Zufall, sondern folgt der Propagandalinie, die syrische Regierung und deren Unterst√ľtzer Russland zu d√§monisieren und islamistische Terroristen, sowie deren westliche und saudische Hinterm√§nner als K√§mpfer f√ľr Freiheit und Demokratie zu verbr√§men.

Der fr√ľhere Tagesschau-Redakteur Volker Br√§utigam und Friedhelm Klinkhammer, Ex-Vorsitzender des ver.di-Betriebsverbandes NDR, haben Programmbeschwerde gegen die ARD eingereicht. Der Vorwurf: Unterdr√ľckung von Informationen zur Lage in Syrien. RT Deutsch dokumentiert den Wortlaut ¬† ¬†http://forum.publikumskonferenz.de/viewtopic.php?f=44&t=2096&sid=8fd339af70cd41e469bcf47f04240493